Folgen

Bezahlte Artikel: In welchem Zeitraum, kann ein Angebot angenommen, ein Artikel verfasst, veröffentlicht und die URLs eingegeben werden?

Zeitraum, um ein Angebot  vorzunehmen


 Er bestimmt die Anzahl von Tagen, die Sie dem Publisher  gewähren, um die Bedingungen des Angebots anzunehmen oder abzulehnen (Briefing und Betrag). Während dieser Zeit (zwischen 4 und  10 Tage) und bis die Annahme oder Ablehnung erfolgt, ist  der Angebotsbetrag auf Ihrem Konto  eingefroren, wobei Sie das Angebot  JEDERZEIT ZURÜCKZIEHEN   können, um diese Summe  frei zu bekommen.

Durch die Vor-Annahme eines Angebots verpflichtet sich  der Publisher, den Artikel zu verfassen.

Zeitraum, um den bezahlten Artikel zu verfassen und zu veröffentlichen, und  die URL einzugeben.

Wenn der Publisher die Bedingungen akzeptiert hat,  bleiben ihm, um den Artikel zu verfassen, so viele Tage, , wie Sie ihm in  dem betreffenden Feld  bewilligt haben (von 7 bis 21 Tage),  abzüglich der inzwischen  vergangenen Zeit. Je früher der  Publisher das Angebot annimmt, desto früher werden Sie über die Annahme informiert, und  umso mehr Zeit   verbleibt ihm, um seinen Artikel zu verfassen,    was alle Beteiligten   zufrieden stimmt.

Beispiel:

 

  • Sie  legen im 7 Tage fest, um das Angebot vorzunehmen  
  • Sie  gewähren ihm 21 Tage, um den Artikel zu verfassen, zu veröffentlichen und  die URL einzutragen.
  • Der Betreiber  nimmt das Angebot binnen 24 Stunden an
  • Nun hat der Betreiber 20 Tage (21 minus 1) Zeit, um seinen Artikel zu verfassen,  zu veröffentlichen, und dessen URL einzutragen.

 

Wichtig : Sie können ein Angebot,  das vorläufig angenommen wurde, nicht mehr zurückziehen

 

Kommentare

Powered by Zendesk